header_169.jpg

 

 

 

Aushang

Ablauf: Treffen 8:30 Uhr am Parkplatz des Düsseldorfer Ruderverein 1880 e.V. in Düsseldorf-Hamm. Gemeinsame Anfahrt nach Essen zur Ruderriege Mark e.V. durch Bildung von Mitfahrgemeinschaften (wer hat ein Auto und nimmt jemanden oder 2-3 Personen mit?). Dort treffen wir uns alle gegen 9.30 Uhr auf dem Bootshof und werden in die von Karin Czempin-Kuhlmann ausgeliehenen Boote eingeteilt. Wir rudern auf dem Baldeney-See und die Ruhr aufwärts in Richtung Essen-Steele. Mittagspause am Ruderverein Steele im dortigen Lokal. Danach geht es wieder gemütlich zurück zur Ruderriege Mark. Hier werden wir noch eine erfahrungsgemäß wunderbare gemeinsame Kaffeetafel haben, "Kuchenspenden sind erwünscht", Kaffee, Tee, Geschirr und Räumlichkeiten sind vorhanden.

Gemütliche Gesamt-Kilometer ca. 30 km.

Verbindliche Anmeldung bis zum 30. Juli 2019 auf dem Bootshaus in die Liste einschreiben oder bei Beatrice Lindecke

Kosten: Teilnahmegebühr 6,00 € plus eigene Fahrtkosten der Mitfahrgelegenheiten, plus etwaiger Verzehr im Mittagslokal

Teilnehmeranzahl: 20 Personen

Du hast nicht die Berechtigung Kommentare zu sehen oder zu schreiben

aequatorpreis

Ehren­tafel der Äquator­preis­träger

pokal

2. Platz beim Wett­bewerb um den Wander­ruder­preis des Deut­schen Ruder­ver­ban­des 2012 bis 2016

drv

Der Düssel­dorfer Ruder­verein 1880 e.V. ist Mit­glied des Deut­schen Ruder­ver­bandes