header_179.jpg

 

 

 

Liebe Ruderinnen und Ruderer,
liebe Mitglieder des Düsseldorfer Rudervereins,

Die für die Coronaverordnungen zuständige Staatskanzelei hat inzwischen ihre Aussage, dass rudern in Bootsbesatzungen aus zwei (2) häuslichen Gemeinschaften erlaubt sei, revidiert. Nach aktuellem Stand ist nun lediglich das Rudern im Einer oder Zweier in einer (1) häuslicher Gemeinschaft erlaubt! Wir hoffen weiter, dass ab dem 30.05.2020 das ganz normale Rudern mit gemischten Besatzungen auf dem Rhein in gewohnter Weise wieder stattfinden kann.

Für den Ruderbetrieb im DRV1880 gelten ab sofort die aktualisierten Richtlinien des DRV1880.

Wir wünschen Euch allen alles Gute und kommt gesund durch diese turbulente Zeit!

Mit herzlichen und rudersportlichen Grüßen,
der Vorstand

 

Du hast nicht die Berechtigung Kommentare zu sehen oder zu schreiben

aequatorpreis

Ehren­tafel der Äquator­preis­träger

pokal

1880 - 2020

drv

Der Düssel­dorfer Ruder­verein 1880 e.V. ist Mit­glied des Deut­schen Ruder­ver­bandes