header_062.jpg

 

 

 

Fahrtenabzeichen des DRV

fahrtenabzeichen

Fahrtenabzeichen für Erwachsene

Zur Er­lan­gung des DRV Fahrten­ab­zei­chens müs­sen in der Zeit vom 01. Ja­nu­ar bis zum 31. De­zem­ber fol­gen­de Ruder­leistun­gen er­bracht wer­den:

Rudererinnen und Ruderer
Alter 1) Ruder­lei­stung ge­samt 2) davon auf Wander­fahrt 2) 3)
18 - 30 Jahre 1000 km 200 km
31 - 60 Jahre 800 km 160 km
61 - 75 Jahre 600 km 120 km
ab 76 Jahre 500 km 100 km

1) Stich­tag ist der 1. Januar des lau­fen­den Jahres
2) Es zäh­len nur ge­ru­der­te oder ge­steu­erte Kilo­meter, nicht aber Kiel­schwein­kilo­meter; Land­dienst­kilo­meter wer­den eben­falls nicht ge­wer­tet.
3) Für Wanderfahrten ist es zulässig, die Gesamtkilometer pro Teilnehmer nach der Formel (Streckenkilometer x Zahl der besetzten Bootsplätze) / Zahl der Teilnehmer zu ermitteln. Ruderinnen und Ruderer, die ausschließlich Landdienst machen, sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

Als Wan­der­fahr­ten gel­ten ein­tägige Fahr­ten mit min­des­tens 30 km bzw. Fahr­ten mit min­des­tens zwei auf­ein­ander fol­gen­den Ruder­tagen (ohne zwischen­zeit­liche Rück­kehr des Bootes zum Boots­haus) und einer Gesamt­strecke von min­des­tens 40 km. Lang­strecken­regat­ten, die keine DRV- oder FISA-Re­gat­ten sind, zählen eben­falls als Wander­fahr­ten. Zu­sam­men­ge­fas­ste Trai­nings­kilo­meter, Trai­nings­la­ger und Re­gat­ten sind keine Wander­fahrten.

Jugendfahrtenabzeichen

Zur Er­lan­gung des DRV Jugend­fahrten­ab­zei­chens müs­sen in der Zeit vom 01. Ja­nu­ar bis zum 31. De­zem­ber fol­gen­de Ruder­leistun­gen er­bracht wer­den:

Mädchen und Jungen, Juniorinnen und Junioren
Gruppe  Alter 1) Ruder­lei­stung ge­samt 
a) 8 - 10 Jahre 200 km
b) 11 - 12 Jahre 300 km
c) 13 - 14 Jahre 400 km
d) 15 - 16 Jahre 700 km
e) 17 - 18 Jahre 800 km

1) Stich­tag ist der 1. Januar des lau­fen­den Jahres
2) In diesen Kilometerleistungen müssen mindestens enthalten sein: Eine dreitägige Wanderfahrt oder zwei Wochenendfahrten (Fahrten, bei denen zwei Tage ohne zwischenzeitliche Rückkehr zum Bootshaus gerudert wurde)
oder 2 x 30 km Tagesfahrt oder eine Wochenendfahrt + 1 x 30 km Tagesfahrt. In den Gruppen a), b) und c) kann die Teilnahme an je einer Wochenendfahrt oder Tagesfahrt durch die Teilnahme an jeweils zwei Regatten ersetzt werden. Der Bundeswettbewerb zählt ebenfalls als Regatta.

aequatorpreis

Ehren­tafel der Äquator­preis­träger

pokal

2. Platz beim Wett­bewerb um den Wander­ruder­preis des Deut­schen Ruder­ver­ban­des 2012 bis 2016

drv

Der Düssel­dorfer Ruder­verein 1880 e.V. ist Mit­glied des Deut­schen Ruder­ver­bandes